Intern  

   
   

Bilder  

   

Punktspielkalender  

   

Nachrichten  

   

Links  

   

Visitorcounter  

Heute1
Gestern3
Woche31
Monat98
Insgesamt109561

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Statistik  

Anzahl Beitragshäufigkeit
204246
   

   

Spiele 48 KW 14

Details
  : 1:1

Im Spiel der Verfolger ging  der KSV Vahdet in der  57. Minute durch Mehmet Duran in Führung. Es dauerte dann bis zur 85. Minute, bis Union durch Tobias Fuhrmann ausgleichen konnte.

Platz Mannschaften Spiele G U V Torverhältnis Tordifferenz Punkte
  1. 17 12 3 2 47 : 16 31 39
  2. 16 10 3 3 38 : 17 21 33
  3. 16 9 4 3 32 : 18 14 31
  4. 16 9 4 3 27 : 19 8 31

Damit blieb Union im 12. Spiel hintereinander ungeschlagen, schaffte es aber nicht, an Vahdet vorbeizuziehen und näher an Salder, das in Rammelsberg gewann, heranzukommen. Sollte auch noch das letzte Spiel in diesem Jahr gegen TSV Üfingen gewonnen werden, wird man aber in Schlagweite zur Spitze bleiben. Egal, welcher Platz dabei herauskommt, das Ergebmis kann sich sehen lassen.

 

Erster Punkt für die C-Jugend 
Die Arbeit des neuen Coaches Michael Döring zeigt erste Erfolge. Nachdem die Niederlagen in den letzten Spielen schon deutlich geringer ausgefallen waren, kam die C in der Landesliga zu ihrem ersten Erfolgserlebnis - das erste Unentschieden. Das sollte Ansporn sein, in der Rückserie noch den Platz an der Sonne zu erreichen.  Die B-Jugend überwintert nach dem Unentschieden gegen den Tabellenvierten Schöningen im Mittelfeld.Die D II bleibt nach dem klaren Sieg beim Verfolger Gebhardshagen Tabellenführer Bärenkopf auf den Fersen und die E III - im letzten Jahr fast ohne Erfolgserlebnisse - hat zwischenzeitlich einen stolzen 2. Platz eingenommen. Das freut uns, dass die Ausdauer von Mannschaft, Eltern und Trainern durch positive Ergebnisse belohnt wird. Mit dem Sieg am letzten Spieltag des Jahres kletterte die A-Jugend auf Platz 3 vor.

: 1:1
: 0:4
: 2:2
: 0:3
: 0:2

Basketball:

SV Union Salzgitter u 14 MTV/BG Wolfenbüttel 2  49:62

Mit der ersten Niederlage fällt die Mannschaft vorerst auf Platz 2 zurück.

Tischtennis: Union Salzgitter IV - VFL Salder III 1:7 SVU IV-MTV Lichtenberg III  3:7 Eintracht Burgdorf - SVU V  6:6   MTV Othfresen - SVU II  2:7 Mit dem ungefährdeten Sieg beim Tabellenletzten  bleibt Union II weiterhin die einzige ungeschlagene Mannschaft und strebt den Wiederaufstieg an. 29. Nov. SC Hemmingen-Westerfeld - SVU I 5:7  Ohne Serkan Ceylan gewannen die Badenser ihr Auswärtsspiel knapper als erwartet, da vor allem im mittleren Paarkreuz  einige Spiele verloren gingen. In der Jugend blamierte sich die I. mit einem 0:7 beim Tabellenletzten SC Weende II. Die II. Jugend profitierte vom Nichtantreten von Lesse II und bleibt ohne Niederlage Tabellenführer. Die III. holte beim 5:5 gegen Lesse III ihre ersten Punkt.

Kegeln:

Post SV/GH Salzgitter 2   Union Salzgitter 1     2:1   44:34   4560:4514
Union Salzgitter 2               TSV Salzgitter 3     2:1   43:35   4286:4198

Tabelle 10. Spieltag

  Sp +/- Pkt ZP LP

 1 Union Salzgitter 1 9 9 21 411 40158
 2 KV Wolfsburg 1 9 7 19 389 39228
 3 KV Wolfsburg 2 9 0 18 386 39944
 4 SG Salder/Immendorf 1 9 -2 13 358 39391
 5 Post SV/GH Salzgitter 2 9 -2 13 344 40124
 6 Union Salzgitter 2 9 -1 11 336 38360
 7 TSV Salzgitter 3 9 1 10 302 38512
 8 KV Süd-Elm Schöningen 1 9 -9 9 325 37458
 9 TSV Germania Helmstedt 2 8 -3 6 270 33642

 

Spielplan 47 KW 14

Details

Union Salzgitter-TSV Schöppenstedt 2:1                                                       
Das war ein hartes Srück Arbeit, bevor der Sieg unter Dach und Fach gebracht wurde. Schon früh musste Markus Schindelar zwei wichtige Spieler auswechseln: in der 11. Minute ersetzte Jens Dörries Kapitän Fabian Borgs und wenig später musste auch Gordon Müller durch Florian Koziol ersetzt werden. Dennoch ging Union in der 23. Minute durch Mohmmed ElZein in Führung, musste aber in der 66. Minute den Ausgleichtreffer kassieren. Als alle schon mit einem Unentschieden rechneten, schoss Patrick Ulrich in der 88. Minute zum umjubelten Siegtreffer ein. So ist das im Fußball: Wenn man oben steht, gewinnte man soche Dinger noch. Allerdings brachte auch dieser Sieg keinen Platz in der Tabelle. Man bleibt 4., ist aber nach wie vor oben dicht dran.

Ü32 SV Union - SC Harlingerode   3:1 (1:0)
Im letzten Spiel vor der Winterpause wurden die Oldies vom SVU vom Gegner richtig gefordert und kamen in einem hochklassigen Spiel zu einem verdienten Sieg. In der Zentrale führte Michael Döring nach einer überragenden Leistung die Ü32 zum verdienten Dreier! 
Tore 1:0 Björn Bertram 29 min 
        2:0 Stephan Hoffmann 46 min 
        3:0 Markus Schindelaar 62 min 
        3:1 Thomas Gaida (SCH 69  min)

Topspiel in der VerbandsligaTischtennis - Union bringt dem Badenstedter SC (9:5) die erste Niederlage bei

Blanke,Finocchiaro Weber,,Paskalev 1:0  
Knoblauch, Görlitz Petri,Salim 0:1  
Ceylan, Serkan
Wilke, Felix
Circioglu, Ugur
Gaudino, Daniel
1:0  
Blanke, Stefan Weber, N. 1:0  
Finocchiaro, M. Petri, Jan-Helge 1:0  
Knoblauch, Stefan Paskalev, A. 0:1  
Görlitz, Marco Salim, David 1:0  
Ceylan, Serkan Gaudino, D. 1:0  
Wilke, Felix Circioglu, Ugur 1:0  
Blanke, Stefan Petri, Jan-Helge 0:1  
Finocchiaro, M. Weber, Nathani 1:0  
Knoblauch, Stefan Salim, David 0:1  
Görlitz, Marco Paskalev, Andrej 0:1  
Ceylan, Serkan Circioglu, Ugur 1:0  
Bälle: 513:465   31:21

 MMit einem klaren 9:3 bei MTV Lichtenberg verteidigt Union II die Tabellenspitze, währen die III. durch den 9:5 Erfolg in Gebhardshagen ein ausgeglichenes Punktverhältnis erreicht.
Kegeln:

  KV Süd-Elm Schöningen 1   Union Salzgitter 1 2:1   39:39   4226:4221
  Kruschke Siegfried   652/3   Lott Alexander   676/4          
  Voigt Steffen   763/11   Franke Timo   701/6          
  Baumann Jürgen   649/2   Seibt Stefan   771/12          
  Woitschach Dirk   721/8   Killian Dennis   646/1          
  Veit Hans-Georg   685/5   Maksimovic Danijel   724/9          
  Kühne Wilfried   756/10   Gawletta Dennis   703/7          

 Trotz der nicht erwarteten, wenn auch sehr knappen Niederlage Bleibt Union vorn.

  Sp +/- Pkt ZP LP

 1 Union Salzgitter 1 8 8 20 377 35644
 2 KV Wolfsburg 1 8 4 16 344 35019

 

Termine Sitzungen 11/14

Details

Der Fußballvorstand und Vertreter der Herrenmannschaften treffen sich am Montag um 19.00 Uhr im Kassenhaus zur Vorstandsitzung.

Am Dienstag trifft sich der Hauptvorstand zu seiner Sitzung.

Spiele 44. KW 2014

Details

Ergebnisse Jugend:  Rhume-Oder - A  3:2 Damit verabschiedetsich die A vorerst aus dem Tittelkampf, bleibt aber noch in Reichweite.  B - JFV Eichsfeld 3:1 mit dem 3. Sieg in Folge ist das Mittelfeld erreicht. USC B - Schladen 7:2 Ungefährdeter Sieg.  MTV WF III - C II 4:1 GSC - D 1 3:0 Gegen den Spitzenreiter gab es diesmal  keinen Erfolg.  SVI III - II D 0:3   III. D - TSV 2:0   FC 45 - III. E  2:0   II. F - Neiletal 0:0

SV Rammelsberg - Union Salzgitter 2:4  Schon in der 7. Minute ging Union durch Hasim Gökden in Führung, aber die Rammelsberger schlugen in der 5. und 18. Minute zurück und gingen mit 2:1 in die Pause. In der 2. Halbzeit begann die Aufholjagd der Unioner. In der 52. Minute schoss Gordon Müller den Ausgleich und wenig später Hasim Gökden den Führungstreffer. Mit dem Schlusspfiff machte Florian Koziol, der für Hasim Gökden ins Spiel gekommen war, den Sack endgültig zu. Da alle anderen Spitzenmannschaften ebenfalls siegten, sieht das Tabellenbild wie folgt aus.:

1. 15 10 3 2 42 : 15 27 33
2. 16 10 3 3 38 : 17 21 33
3. 15 9 3 3 31 : 17 14 30
4. 14 8 3 3 24 : 17 7 27

RSV Groß Mahner - SV Union II 3:0   Beim Tabellenzweiten, der sich vor der Saison reichlich beim SV Union bedient hat, gab es leider erneut eine Niederlage für die Zweite.  SV I - Ü 40  3:1  Beim Tabellenzweiten gab es nichts zu holen. Mit reichlich Nachholspielen muss der SVU versuchen, sich wie Anfang der Saison zu präsentieren und wieder weiter nach oben zu arbeiten. Union Salzgitter Ü 32 - SV Göttingerode 1:0 (1:0)   Erstes Spiel auf dem neuen Kunstrasen unter Flutlicht. Verdienter Sieg gegen einen stark spielenden Gegner. Chancenverwertung leider mangelhaft, aber 3 Punkte und das zählt unter dem Strich . Tor : 30 min Stephan Hofmann.

Tischtennis:   SVU IV - Lesse III  7:0     SVU V - Lichtenberg  5:7  -  Üfingen III  7:3                   SVU III  - Schöppenstedt  4:9      GA Gebhardshagen - SVU  VI 1:7  SVU II - Weddel 9:2   Thiede III - SVU 3.Jgd. 7:0

Kegeln:

Union Salzgitter 1   KV Wolfsburg 1 3:0   50:28   4512:4080
  Seibt Stefan   775/11   Stüber Martin   722/7          
  Franke Timo   772/10   Kraul Volker   691/4          
  Riebeck Uwe   733/8   Kraul Silvio   597/1          
  Buerschaper Carolin   689/3   Kuhlbars Gerhard   640/2          
  Maksimovic Danijel   721/6   Berger Rainer   696/5          
  Gawletta Dennis   822/12   Reiche Lothar   734/9        

 

TSV Germ.Helmstedt 2   Union Salzgitter 2 2:1   42:36   4267:4212
  Polk Timo   757/11   Lott Alexander   732/10          
  Bornemann Jan   682/2   Pilka Alexander   682/3          
  Plagge Michaela   627/1   Meinecke Tobias   718/8          
  Keeling Debby   710/7   Weykamp Olaf   687/4          
  Plagge Andre   766/12   Pitzschk Detlef   697/6          
  Hentschel Nadine   725/9   Heinze Michael   696/5          
 

 

Spiele 36. KW 2014

Details
  : 1:2 Zum Spiel
: 1:11
: 8:0
: 0:1
: 2:5
: 4:2
: 1:1
: 4:0
: 0:2
: 0:2

Das Spiel der I. Herren gegen den TSV Üfingen ist ausgefallen.  Trotz einer ordentlichen Leistung musste sich unsere II. beim Tabellenführer knapp geschlagen geben. Es wäre ihr endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis gegönnt, um befreiter aufspielen zu können.

Im Bezirk konnte die B-Jugend mit dem Sieg ins Mittelfeld klettern, während die A-Jugend mit dem 1:1 gegen den Verfolger BVG WF Platz 2 halten konnte. Nach den vernichtenden Niederlagen gegen Spitzenclubs zog sich die C beim Tabellendritten unter dem neuen Trainer Michael Döring mit 0:4 achtbar aus der Affäre. Die C 2 dominierte das Spiel gegen Harly ganz klar, verlor aber wegen mangelnder Chancenauswertung. Alle anderen Jugendmannschaften konnten ihre Spiele für sich entscheiden, wobei wir uns diesmal besonders auch über die Siege unserer Drittvertretungen  freuen. Die E 3 rückte damit auf Platz 3 vor und die F 2 konnte Platz 2 halten.

 

TischtennisSSV Neuhaus - SV Union  9:7 Im zweiten Spiel hintereinander gegen einen der Staffelfavoriten musste der SV Union eine mehr als unglückliche Niederlage einstecken. Die Schwäche in den Doppeln - ein Spiel wurde sogar kampflos abgegeben - brach den Unionern in Wolfsburg das Genick, denn sogar ein Sieg wäre drin gewesen.     VFL Salder - SV Union II  3:9  Mit einem souveränen Sieg über den Konkurrenten aus Salder ist die 2. Mannschaft jetzt punktverlustfreier Tabellenführer vor dem Ortsrivalen. SV Union III - TSV Üfingen 9:1  TSV Thiede II - SV Union III 9:3  SV Union VI - TSV Salzgitter 7:3   Damit rückn beide Mannschaften auf Platz 3 vor.

Kegeln:

Salder-Union II 2:1 44:34   4515:4408
Märtens Helmut   833/12   Meinecke Christian   755/7          
Krings Walter   689/2   Meinecke Tobias   706/4          
Jahn Jenny   671/1   Lott Alexander   704/3          
Dumka Michael   794/11   Weykamp Olaf   736/5          
Eckerleben Andre   759/8   Pitzschk Detlef   748/6          
Klenner Swen   769/10   Heinze Michael   759/9          

 

   
© ALLROUNDER SV Union Salzgitter